Download Essstörungen aus systemischer Perspektive: Ein Vergleich der by Nadja Belobrow PDF

By Nadja Belobrow

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, word: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Die folgende Arbeit soll Ursachen und Therapie von Essstörungen, im Besonderen Anorexia nervosa, aus systemischer Perspektive betrachten und diese im Vergleich zu anderen psychologischen Ansätzen darstellen. Die systempsychologische Theorie soll in den Mittelpunkt gestellt werden, weil sie als „neue Psychologie“ gegenüber den klassischen Schulen sich erst noch beweisen und durchsetzen muss.
Zum Zwecke der Gegenüberstellung werden die systemischen Axiome erläutert, ihre theoretischen und praktischen Vor- und Nachteile aufgezeigt und anschließend an den bisherigen Theorien gemessen. Hierbei werden die Psychoanalyse, Humanistische Therapien, Verhaltenstherapie und kognitive Therapie in Bezug auf Essstörungen betrachtet.

Essstörungen sollen als Beispiel für die Anwendung systemtheoretischer Grundsätze dienen, weil sie ein deutliches Bild auf familiäre und gesellschaftliche Veränderungen und Verhaltensweisen bieten und außerdem bei ca. 700.000 Betroffenen und einer Mortalitätsrate von bis zu 15% weiterhin eine diskussionswürdige Brisanz innehaben.
Dies wird auch durch wiederholte Berichte beispielsweise über ein Laufstegverbot für Magermodels oder Reportagen über Einzelschicksale deutlich. Immer wieder erfahren Essstörungen, insbesondere Magersucht eine erhöhte Aufmerksamkeit in den Medien. Unzählige deepest Publikationen kursieren im net; Blogs und Foren bieten eine Plattform zum Austausch und Informationen für Betroffene und Angehörige.
Betrachtet wird in dieser Arbeit deshalb auch hauptsächlich die Anorexia nervosa, Bulimia nervosa wird der Vollständigkeit halber und zum Vergleich oder zur Ergänzung Erwähnung finden.

Die Arbeit wird additionally zu Beginn Essstörungen mit Hilfe der Kriterien des ICD-10 und DSM IV erläutern. Weiter wird ein Überblick über die bisherigen klassischen Therapieformen gegeben, um später einen Vergleich zu ermöglichen. Der four. Abschnitt führt in die allgemeine Systemtheorie und die systempsychologische Perspektive ein, welche dann auf die Anorexia nervosa angewendet wird. Der letzte Teil der Arbeit beinhaltet dann den eigentlichen Vergleich der Ansätze und soll eine abschließende Beurteilung erlauben.

Show description

Read More

Download Zivil - Gesellschaft - Staat: Freiwilligendienste zwischen by Thomas Bibisidis PDF

By Thomas Bibisidis

Der Band thematisiert die Bedeutung der Freiwilligendienste hinsichtlich ihrer Potenziale und Wirkungen für die Zivilgesellschaft, ihre Handlungsfelder und Rahmenbedingungen und nimmt die beteiligten Akteure in den Blick. Dabei geht es um Entwicklungslinien, Profildiskussionen und aktuelle Debatten, u.a. zu Fragen der Qualitätssicherung, zum Bildungsbegriff, der politischen Indienstnahme von Freiwilligendiensten, zur Arbeitsmarktneutralität und zum Trägerprinzip als konstitutivem Merkmal der Freiwilligendienste.

Show description

Read More

Download Entwicklung eines Evaluationskonzeptes zur Lernerfolgs- und by Tamara Rachbauer PDF

By Tamara Rachbauer

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, organization, word: 1,3, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Anwendungsbezogene Bildungsforschung, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Hausarbeit ist es ein Evaluationskonzept zur Lernerfolgs- und Qualitätskontrolle der Online-Lernumgebung eHistory@home zu entwickeln, mit dessen Hilfe sowohl die formative overview in der Implementierungsphase als auch die daran anschließende summative assessment zur Bewertung des Gesamtergebnisses erfolgreich durchgeführt werden kann.
Damit Evaluationen tatsächlich zielführend sind und brauchbare Ergebnisse liefern, muss auf die Festlegung des Evaluationsgegenstandes besonders viel Wert gelegt werden. Deshalb erfolgt nach dieser Einleitung im folgenden 2. Kapitel zuerst eine genaue Beschreibung des Evaluationsgegenstandes. Es werden die räumlichen, technischen und personalen Rahmenbedingungen und die Ressourcen, die es bei der Evaluationsplanung zu berücksichtigen gilt, vorgestellt. Weiters werden die Hintergrundinformationen zum didaktischen Ansatz der Lernumgebung eHistory@home angegeben, ebenso wie die mit der Online-Lernumgebung im Unterrichtseinsatz angestrebten Ziele.
Kapitel three stellt die Ziele der overview dar, welche sich aus der Festlegung des Evaluationsgegenstandes ableiten lassen.
In Kapitel four wird das Evaluationsmodell, das für die Durchführung der Qualitätsevaluation zum Einsatz kommt, vorgestellt und die Entscheidung für den Einsatz begründet.
Das vorletzte five. Kapitel beschreibt, wie die assessment in der Praxis ablaufen soll. Dabei werden die zum Einsatz kommenden Erhebungs- und Auswertungsmethoden vorgestellt, gezeigt wie die Anwendung im Schulalltag erfolgt, und wie die Evaluationsergebnisse genutzt werden sollen.
Die Hausarbeit schließt im Kapitel 6 mit einer zusammenfassenden Wertung und einem Ausblick ab.

Show description

Read More

Download Von der romantischen Liebe bis zur Auflösung einer by Julia Thorn PDF

By Julia Thorn

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, observe: 1,3, Hochschule Koblenz (Sozialwesen), Veranstaltung: Basa on-line, Sprache: Deutsch, summary: „…und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage“. Bereits in unserer Kindheit verbinden wir diesen Satz mit der Paarbeziehung zwischen Mann und Frau. „Das variety schaut dem glücklichen, frisch verheirateten Paar ins Gesicht. Mann und Frau strahlen über beide Wangen“. Der Mythos des glücklichen Ehepaares besteht bis in unsere heutige Zeit und wird durch Bücher, Medien und web in unsere Gesellschaft getragen. Doch wie verhält es sich mit dem Märchenprinzen und der Traumprinzessin, wenn die Musik der Hochzeit verhallt ist? Wie geht die Beziehung weiter, wenn es heißt „…Ende intestine, alles gut“? Trotz des Klischees, und dem Wunsch nach einer langjährigen, ausfüllenden Beziehung, leidet die moderne Zweierbeziehung und die establishment Ehe unter offensichtlichen Erschwernissen und Hindernissen. Neben unzähligen Ratgebern in shape von Büchern hat sich in den letzten Jahren ein breit gefächerter Markt für Beziehungs- und Eheprobleme entwickelt. Von Paartherapien bis hin zu Eheberatungen ist die Zahl der Veröffentlichungen und Behandlungsmöglichkeiten gestiegen (vgl. Nave-Herz, 2004, S. 9). Die wissenschaftliche Erforschung mit dem Thema der Zweierbeziehung und der Ehe stellte bis vor einiger Zeit den Randbereich der Familiensoziologie dar. In den letzten Jahren konnte jedoch eine Zunahme der Forschung auf diesem Gebiet beobachtet werden. Grund hierfür bilden die veränderte Einstellung zu Zweierbeziehungen und Ehe, sowie die Trennung der establishment Familie und der establishment Ehe. Befasste guy sich bis vor einiger Zeit nur mit der Familie (bzw. mit der Beziehung zwischen Eltern und Kind), rückt nun auch die Beziehung zwischen den Partnern in den Vordergrund des Interesses. Bis in die Achtziger Jahre hinein, betrachtete guy die Zweierbeziehung und die darauf folgende Ehe lediglich als Übergangsphase in die establishment der Familie. Die Ehepartner wurden nicht als eigenständiger Forschungsbereich betrachtet, da sie einzig einen kurzen Zeitraum, vor der Entstehung der Familie, in Anspruch nahmen (vgl. Lenz, 2009, S. 11). Betrachten wir nun aber einige Statistiken, wird schnell deutlich, dass die Familienphase im Leben eines Menschen bzw. eines Paares in den letzten 60 Jahren deutlich abgenommen hat. Während die Familienphase in den 1950er Jahren noch mehr als die Hälfte der Lebenszeit ausmachte, erleben wir heute das Zusammenleben mit Kindern unter 18 Jahren, mit lediglich einem Viertel unserer Lebenszeit.

Show description

Read More

Download Sozialisation in der Schule (German Edition) by Lara Orbach PDF

By Lara Orbach

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, be aware: 1,0, Universität zu Köln (Institut für Allgemeine Didaktik und Schulforschung), Veranstaltung: Unterrichten in der Sekundarstufe I, Sprache: Deutsch, summary: Meine Hausarbeit im Seminar zur Pädagogik der Haupt-/ actual- und Gesamtschule II „Unterrichten in der Sekundarstufe I“ im Wintersemester 2009/2010 beginnt mit dem Versuch einer Definition des Begriffs Sozialisation. Darauf folgt die Betrachtung der Sozialisationsinstanzen Familie, Kindergarten und Schule, wobei das Hauptaugenmerk auf der Schule und ihren verschiedenen Facetten liegt. Als Grundlage für diese Hausarbeit diente mir der textual content „Die Schule als Sozialisationsinstanz“ von Klaus Hurrelmann.

Show description

Read More

Download Zigeuner: Begegnungen mit einem ungeliebten Volk (German by Rolf Bauerdick,Rupert Neudeck PDF

By Rolf Bauerdick,Rupert Neudeck

Erhellend und eindrucksvoll: Einblicke in eine fremde Welt

Vorbehalte und Berührungsängste, die nicht zuletzt ein Erbe des Nationalsozialismus sind, verstellen in Deutschland den Blick auf das Thema Zigeuner. Rolf Bauerdick taucht ein in die Kultur der größten europäischen Minderheit. Auf über einhundert Reisen in elf Länder begegnete er Menschen, die sich mit selbstverständlicher Unbefangenheit als »Zigeuner« bezeichnen. Mit erzählerischer Kraft und kritischem Wohlwollen schöpft Bauerdick aus der Fülle seiner Erfahrungen und schildert den Alltag der Zigeuner, ohne ihre large Diskriminierung zu beschönigen und sie von ihrer Eigenverantwortlichkeit zu entbinden. Er geht den Ursachen einer dramatischen Verelendung und der Zunahme ethnischer Konflikte auf den Grund, frei von dem Vorurteil, dass die einen immer Opfer, die anderen immer die Täter sind.

Show description

Read More

Download Konflikte wagen - Frieden leben: Ein Manual zur by Xenia Müller,Rahel Steger,Bruno Grünenfelder,Pascal Lottaz PDF

By Xenia Müller,Rahel Steger,Bruno Grünenfelder,Pascal Lottaz

Frieden ist ein Handwerk, das erlernt werden kann. Durch die konstruktive Auseinandersetzung mit Konflikten und mit einem geschärften Blick für Gewalt und Wissen über die Natur von zwischenmenschlichen Auseinandersetzungen kann jeder und jede zur Realisierung eines friedlicheren Lebens beitragen.
Das handbook Konflikte wagen – Frieden leben vermittelt Pädagoginnen und Pädagogen theoretisches Wissen und praktische Fertigkeiten zur Thematik der Gewaltprävention bei Jugendlichen. Es basiert auf der Erfahrung des Vereins Friedensdorf – Village de l. a. Paix, welcher die vorgestellten Theorien und Techniken seit vielen Jahren in interaktiven Workshops mit Jugendlichen einsetzt und damit viele Erfolge erzielen konnte.
«Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen»
Mahatma Gandhi

Show description

Read More

Download Das kommunikative Erscheinungsbild bei Personen mit by Anne Barthel PDF

By Anne Barthel

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, be aware: 1,7, Universität Rostock, Sprache: Deutsch, summary: Thema der vorliegenden Arbeit ist, wie Menschen mit Down-Syndrom durch ihre Behinderung in Sprechen und Sprache sowie anderen Bereichen eingeschränkt sind und welche Konsequenzen das auf die Kommunikation haben kann. Die Arbeit baut zum Teil auf Recherchen auf, die ich im Rahmen eines Vortrages im Seminar „Sprachliche Beeinträchtigungen und ihre kommunikativen Folgen“ im Sommersemester durchgeführt habe.
Nach einem kurzen einführenden Überblick über die Ursachen des Down-Syndroms und ihre Entdeckung innerhalb dieses Kapitels werden solche physiologischen Störungen eingehender betrachtet, die eine direkte Auswirkung auf das Sprach- und Sprechvermögen haben. Sie werden in die zwei Bereiche Ohr und Gaumen/Mundraum unterschieden. Anschließend werden solche Störungen thematisiert, die die Lexik, die Syntax und die Pragmatik betreffen. Diese wurden von den vorherigen abgetrennt, weil sie auch auf kognitive Beeinträchtigungen zurückgeführt werden können. Im Anschluss daran werden die weitreichenden Folgen dieser Störungen im Hinblick darauf bewertet, welchen Einfluss sie auf Kommunikation nehmen können und wie diese durch das Down-Syndrom gestört werden kann. Abschließend werden in einem Resümee die Erkenntnisse dahingehend zusammen gefasst, welche Möglichkeiten der Verständigung sich hieraus ergeben.

Show description

Read More

Download Probleme im Alltag mit geistig behinderten Pflegekindern by Betty Lange PDF

By Betty Lange

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, word: 1,0, Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH), Sprache: Deutsch, summary: „Was du mir sagst, das vergesse ich. used to be du mir zeigst, daran erinnere ich mich. used to be du mich tun lässt, das verstehe ich.“ Konfuzius

Viele Familien in Deutschland nehmen Pflegekinder auf. Wie gehen die Familien jedoch mit der Tatsache um, wenn sich herausstellt dass bei diesen Kindern geistige Defizite vorhanden sind? Zu welchen Problemen führt dies in der Familie, im weiteren Umfeld, sowie im Alltag? Bei Kindern mit körperlichen Behinderungen ist ihre Andersartigkeit offensichtlich, Rücksichtnahme ergibt sich oft von selbst – doch wie ist es bei Behinderungen, die nahezu unsichtbar sind, nicht auf den ersten Blick zu erkennen? Wie reagieren Außenstehende auf diese Kinder und deren Eltern? Stellvertretend für all die geistigen Behinderungen, soll es um eine geminderte Durchschnittsintelligenz gehen.
Die Zahl der Kinder, die ohne körperliche Fehlbildung, dafür aber mit geistigen Defiziten und Verhaltensstörungen zur Welt kommen, wird auf 15.000 bis 20.000 im Jahr geschätzt! Rund sechs von Tausend Kindern die in der Bundesrepublik geboren werden, sind geistig behindert. Hierzulande leben derzeit ungefähr 450 000 Menschen mit einer geistigen Behinderung, davon, laut Erhebungen des statistischen Bundesamts, 134 000 Minderjährige unter 15 Jahre. Die oft folgenschweren Schäden beeinträchtigen vor allen die geistigen Fähigkeiten und bedeuten oft erhebliche Lerndefizite.
Im ersten Teil der Arbeit sollen zunächst einige Begriffe erläutert und definiert werden, die sich in der Arbeit gehäuft wieder finden. Anschließend folgt die Annäherung an die Forschungsfrage und die Aufstellung der Arbeitshypothesen. Vor der praktischen Durchführung des Interviews steht die Wahl der Methode, mit der die Forschungsfrage untersucht werden soll. Im praktischen Teil wird das Interview dokumentiert und ausgewertet. Im Anhang finden sich der Kurzfragebogen, der Leitfaden, sowie das Transkript des Interviews samt Postskript. Wird in dieser Arbeit die männliche Anrede verwendet, so sind Frauen ebenso gemeint. Wird von dem variety gesprochen, so handelt es sich dabei um das Pflegekind.

Show description

Read More

Download Handlungsformen "Erziehen/Beraten": Kooperation mit Eltern by Sebastian Stark PDF

By Sebastian Stark

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, be aware: 2,0, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten Jahren wurden immer wieder Forderungen laut, das Bildungssystem zu verbessern. Aber nur langsam tritt die wichtige Rolle der Eltern in den Fordergrund: Eltern und Lehrer sind gemeinsam für Kinder und Jugendliche verantwortlich. Eine harmonische Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Schulbildung. Aus diesem Grund werden wir uns im Folgenden näher mit der Thematik der Elternarbeit befassen. Zunächst werden wir Schlüsselbegriffe klären, dann rechtliche Grundlagen aufzeigen und danach Formen der Eltern-Lehrer-Kooperation vorstellen. Besonders intensiv werden wir auf mögliche Schwierigkeiten in der Eltern-Lehrer-Kooperation eingehen und Ansätze zu deren Überwindung aufzeigen.

Show description

Read More