Download Alles verboten? - Sozialraum als Spiegel der Gesellschaft by Karin Gschnitzer PDF

By Karin Gschnitzer

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Soziales procedure, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, observe: 1, Fachhochschule Salzburg (Soziale Arbeit), Sprache: Deutsch, summary: In unserer funktionalisierten und mechanisierten Welt halten wir es für basic, dass parkende und fahrende automobiles unseren Lebensraum besetzen, dass wir uns nicht frei zu Fuß im öffentlichen Raum bewegen können, dass wir unsere Bedürfnisse den Regeln des Autoverkehrs unterordnen und uns auf schmale Gehsteige an den Rand verweisen lassen.
Welche Stellung hat der Mensch im öffentlichen Raum? Und used to be hat die Soziale Arbeit damit zu schaffen? Diese und ähnliche Fragen haben mich dazu bewogen, mich im Rahmen dieser Arbeit mit dem Sozialen Raum zu befassen und das Wertesystem im urbanen Lebensraum kritisch zu hinterfragen. Der Schwerpunkt wird dabei auf den Aspekt der sozialen Ungleichheit und Benachteiligung im Raum gelegt.
Um den „Sozialraum als Spiegel der Gesellschaft“ darzustellen wird zunächst der öffentliche Raum im Licht der Elias’schen Theorie vom Zivilisationsprozess betrachtet.
Danach werden die Grundlagen der sozialraumorientierten Sozialarbeit beschrieben und ein kurzer historischer Einblick in die Ursprünge der Gemeinwesenarbeit gegeben.
Auf den öffentlichen Raum zurückkommend werden im Anschluss die Begriffe Sozialraum und Freiraum geklärt und – im Speziellen – auf den Freiraum als Verkehrsraum und dessen Zusammenhang mit sozialer Ungleichheit eingegangen.

Show description

Read Online or Download Alles verboten? - Sozialraum als Spiegel der Gesellschaft (German Edition) PDF

Best demography books

Hat die Lebensstilforschung eine Zukunft?: Eine Auseinandersetzung mit Ottes Bilanzierungsversuchen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Soziales procedure, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Sprache: Deutsch, summary: Lange Zeit wurde die examine der Sozialstruktur durch Klassen- und Schichtungsmodelle durchgeführt. Dabei wurde das Klassenmodell zur Erklärung der Herausbildung von Gruppen mit ungleichen Lebensbedingungen aus ihrer unterschiedlichen Stellung im Wirtschaftsprozess und den sich daraus ergebenden Herrschafts- und Konfliktkonstellationen herangezogen; Schichtungsmodelle halfen bei der Beschreibung der Struktur von sozialer Ungleichheit, indem die Struktur der sozialen Ungleichheit als ein vertikal abgestuftes Gefüge von Gruppierungen mit jeweils besseren oder schlechteren Lebensbedingungen abgebildet wurde.

Sozialkapital: Allgemeine Grundlagen und Messmethoden (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Soziales process, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, word: 2,7, Universität Leipzig (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Seminar - Sozialkapital, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage, wieso der Mensch sozial ist, in Gesellschaften lebt und mit anderen seiner artwork kooperiert, ist so alt, wie die Gesellschaft selbst.

Epidemiology and Demography in Public Health

Epidemiology and Demography in Public Health provides sensible tips on making plans and enforcing surveillance and research of sickness and disorder outbreaks.  Exploring contributing elements to the dynamics of sickness transmission and the id of inhabitants hazards, it is also a dialogue of ehtics in epidemiology and demography together with very important problems with privateness vs.

Global Perspectives on Social Capital and Health

This e-book is a stick to as much as Social Capital and well-being (2008), edited via Kawachi, Subramanian & Kim. worldwide views on Social Capital and future health presents a well timed replace on rising themes in a fast-growing box, and lines contributions from an excellent foreign staff of students, chosen from a various diversity of disciplinary backgrounds together with: social epidemiology, scientific geography, social psychology, social welfare and gerontology, pediatrics, political technological know-how, economics, and clinical sociology.

Additional resources for Alles verboten? - Sozialraum als Spiegel der Gesellschaft (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 3 votes

About the Author

admin